Freitag, 4. Januar 2013

Tiramisu Cup-Cake

Heute bekommt Ihr von mir mein Wochenend Back Tipp ;o)
Da mein Mann Tiramisu leibt und ich noch eine Packung Mascarpone im Kühlschrank hatte hab ich mich für 
" Tiramisu Cup-Cake" entschieden.
 Das Rezept reicht ca. für 7-8 Stück, wenn Ihr also Besuch erwartet nehmt gleich alles doppelt.
Für den Teig:
50g Butter
50g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
3 El. Milch
80g Mehl

1/2 Tl. Backpulver
1 El. Amaretto
1 El. Kaffeepulver
  
Für das Frosting:

140g Mascarpone
20g Butter
1,5 El. Puderzucker
1 El. Kakaopulver zum verzieren

Butter,Zucker,Salz,Ei und Milch mit dem Handmixer verrühren. Backpulver, Amaretto, Kaffeepulver unterrühren. Zum Schluss das Mehl dazugeben und schön cremig rühren bis auch das Kaffeepulver aufgelöst ist. Teig in die Förmchen geben und bei ca. 170 Grad 18 Minuten backen ( Stäbchenprobe)

Zutaten für das Frosting alles mit dem Mixer kurz aufschlagen in den Spritzbeutel geben und auf die abgekühlten Törtvhen geben. Mit Kakaopulver verzieren. 

Keine Kommentare: