Samstag, 11. Mai 2013

Motiv-Cupcakes

Heute möchte ich Euch mal eine süße Idee vorstellen.
Cupcakes mit Motiv. 
Egal ob Weihnachts, Oster oder Liebesmotive. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Ich habe es mit einem Herzmotiv versucht. Da ja morgen Muttertag ist und ich zum Kaffee hinfahre.
Für den Teig braucht ihr:
150 g Butter
120g Zucker
2 Eier
220g Mehl 2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz 
ca. 4 EL. Milch

1. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren, bis eine homogene Masse ensteht. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl, Salz und Milch dazugeben. 

2. Den Teif in 12 Muffinförmchen verteilen. Ca. 1 EL pro Form. Bei 180 Grad Ober und UNterhitze ca. 20 min. backen.

3. Für das Topping 70ml Sahne in einem Topf mit 100g Schokolade erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Abkühlen lassen und danach mit 200g Frischkäse und 2 EL Puderzucker verrühren.

Aus den Cupcakes mit einem Plätzchenausstecher kleine Herzen austechen. Ich habe die Form in den Teig gedrückt und mit dem Löffel den Teig rausgeholt. Danach mit einem Löffel die Creme in das Herz füllen. 
Mein Ausstecher war nur leider bisschen zu groß sodass der Cupcake an der Seite gebrochen ist. Deswegen hab ich nur eins gemacht und die restlichen wie gewohnt mit dem Spritzbeutel verziert.



1 Kommentar:

hauserische testfamilie hat gesagt…

wie cool :)
du hast immer so tolle ideen
lg nicky