Freitag, 19. Juli 2013

Ich liebe Bruschetta und hier mein Rezept

Mein Mann und ich wir lieben Bruschetta. Immer wenn wir zum Italiener gehen müssen wir uns einfach Bruschetta gönnen. 
Ich mach es aber auch öfters zu Hause.
Heute auch wieder da es bei dieser Hitze einfach auch ein gutes und leichtes Essen ist.
Ich habe hier die einfache Variante für Euch mit Toastbrot. Man kann natürlich auch Baguettebrot nehmen. 
Ihr benötigt dafür ca. 4 Fleischtomaten
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
Olievenöl
Salz, Pfeffer
Weißbrot 

Tomaten waschen und entkernen. In kleine Würfel schneiden.
Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
Alles in einer Schüssel verrühren und mit Salz & Pfeffer würzen. Olivenöl dazugeben.
Toastbrot goldbraun toasten und nach belieben mit Öl beträufeln. Tomatenmenge darauf verteilen. Mh jammy lecker und man braucht kein Ofen ;o) 


1 Kommentar:

Tanja hat gesagt…

ohh das sieht ja lecker aus - da bekommt man ja direkt Hunger. Glaube werde doch noch zu Tomaten esser :-O