Dienstag, 23. Juli 2013

Tomaten-Mozzarella Flammkuchen

Oh ja ich liebe Tomaten und ich liebe Mozzarella.


Deswegen klang in meinen Ohren dieses Rezept soooo mega lecker und es ist wirklich schnell gemacht.
Ihr benötigt 
220g Mehl 
125 ml lauwarmes Wasser 
1 TL Salz
2 EL getrockene Kräuter 
Schuss Öl
200g Creme Fraiche 
2 El Pesto
200 g kleine Tomaten 
125 g Mozzarella  

Mehl in eine Schüssel geben.Mit lauwarmen Wasser, Öl, Salz und Kräutern zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Am besten mit der Hand.
Diesen Teig dann in 2 dünne Fladen auf ein mt Backpapier ausgelegten Blech ausrollen. Ich werde es nächstes mal komplett lassen und später schneiden.

Für den Belag Creme Fraiche mit dem Pesto verrühren und auf den Teig streichen. Nicht zu dick bitte.So wie hier auf dem Bild habe ich ihn zu dick raufgemacht daher lief es im Ofen runter.


Tomaten in waschen und in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Genauso den Mozzarella. Ca. 15 min. im Ofen bei 220 Grad backen. 
Bis die Teigränder goldbraun sind. 



Guten Appetit!
 

Keine Kommentare: