Freitag, 3. Januar 2014

Urlaub an der Ostsee "Usedom" ick liebe Dir

Wir lieben ja die Ostsee und vor allem oder hauptsächlich die Insel Usedom hat es uns angetan.
Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter zu jeder Jahreszeit ist es dort sehr sehr schön. 
Dieses mal haben wir den Jahreswechsel dort verbracht.

Das Feuerwerk, ich kann Euch sagen war ein Traum.
Um 17 Uhr wird extra eins für die Kinder gemacht und um 24.00 Uhr kommt eins von der Heringsdorfer Seebrücke und eins von der Ahlbecker Seebrücke.
Unsere Wohnung lag genau zwischen diesen beiden Ostseebädern und somit hatten wir natürlich doppeltes Vergnügen.
Dank Dachterrasse auch einen optimalen Ausblick.
Das Heringsdorfer Ostseebad hat sich schon sehr gut auch auf die Wintergäste eingestellt. Zelte mit Wärmefeuer wurden am Strand aufgebaut. Die Lokale und Geschäfte sind geöffnet nicht so wie noch vor ein paarJahren wo hier im Winter nur 1-2 Geschäfte geöffnet hatten. 
Das Cafe & Bäckerei Junge  auf der Heringsdorfer Seebrücke kann ich Euch wärmstens empfehlen.
Der frisch gemahlene Kaffee schmeckt dort einfach himmlisch gut.
Außerdem kann ich Euch das Brauhaus wärmstens empfehlen. Dort gibt es gutes Essen, gute Biere, Whisky, Grogs, Wein und einfach ein Top Ambiente.

Wer guten Fisch essen möchte der ist in der Ahlbecker Carls Kneipe bestens aufgehoben.
Leider habe ich kein Bild davon aber es ist ein echter Geheimtipp. 
Etwas abgelegen von der Promenade gelegen in der Seestrasse in Ahlbeck mit großen Spielplatz vor der Tür gibt es dort regionale Produkte und der Fisch ist dort wirklich sehr zu empfehlen. Wenn wir auf Usedom sind steht unser Besuch bei Carl 100% auf unserem Plan.
Ansonsten genießen wir die langen Strandspaziergänge, eine Fahrt mit der Usedomer Bäderbahn, eine Fahrt mit der Bahn nach Polen und ein Besuch in die Ostseetherme.


 

1 Kommentar:

Shadown Light hat gesagt…

herrliche bilder :)