Sonntag, 9. Februar 2014

Meine geliebten Nussecken

Meine Familie liebt meine Nussecken. Meien Mom wünschte sie sich sogar zu Ihrem Geburtstag, also werde ich Euch heute auch nochmal das Rezept vorstellen.


Ihr benötigt für ein Blech:
300g Mehl
1 TL Backpulver
130g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
2 Eier
130g Butter
7 EL Aprikosenkonfitüre

100g Zucker
250g Butter
2 Pkt. Vanillezucker
4 EL Wasser
200g gehackte Haselnüsse
200g gehackte Mandeln

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Eiern und Butter einen Knetteig herstellen und auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech rollen.
Teig mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen.
In einem Topf die Butter zerlassen, Zucker, Vanillezucker ud Wasser hinzugeben und einmal kurz aufkochen lassen. Nüsse unterrühren.
Masse gleichmäßig auf den Teig streichen.
Bei 180 Grad ca. 30 min. backen. Hier aufpassen denn bei meinem Ofen geht es schneller ca. 20 min.

Das abgekühlte Gebäck in 4 Ecken und dann diagonal in 3 Ecken schneiden. Mit Kurvertüre nach belieben verzieren.



1 Kommentar:

Yasmina Rosa Wölkchen hat gesagt…

Mmh sehen super lecker aus <3 Ich liebe Nussecken =)