Mittwoch, 28. Dezember 2016

Brownies, die lieben auch meine Kinder

Heute habe ich mich mal an Brownies gewagt und allen hat es geschmeckt. 
Ihr benötigt für eine Form 


125 g Butter
150 g Zartbitterkuvertüre
100g braunen Zucker
100 g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
3 Eier


Heizt den Ofen auf 150° C Umluft vor und fettet die Springform mit etwas Butter ein.
Hackt die Zartbitterkuvertüre und schmelzt sie zusammen mit der Butter vorsichtig über dem Wasserbad.
Ist alles geschmolzenen, nehmt ihr die Schokolade vom Herd und gebt den Zucker dazu. Rührt ihn gut unter. Mandeln und Backpulver vermischen und ebenfalls unter die Mischung rühren.
Wer mag, röstet einige gehackte Mandeln und fügt diese unter den Teig.
Nun rührt ihr nacheinander die Eier in die Masse und füllt den Teig in die Formen.
Ca. 30 Minuten im Ofen backen. Der Teig darf ruhig noch klebrig sein.
Dann aus dem Ofen nehmen und vollständig in der Form auskühlen lassen.

Keine Kommentare: