Freitag, 30. Dezember 2016

Tiramisu nach einem echten Italienischen Rezept

Meine Familie war zum Mittag eingeladen und da brauchte ich noch ein leckeres Rezept welches für alle reicht und nicht so aufwendig ist.
Am aufwendigsten war wirklich die Besorgung von Mascarpone. Im 4.Laden hatte ich dann endlich Erfolg.

Ich habe dafür eine große Auflaufform genommen da ich die doppelte Menge gemacht habe als wie hier in deisem Rezept.
Zutaten für 4 Personen:
100g Puderzucker
4 Eigelb
2 Eiweiß
2cl Amaretto ( oder auch mehr .o) )
2 Tassen starken Kaffee
500g Mascarpone
250g Löffelbiskuits
Kakaopulver

Eigelb, Puderzucker, Mascarpone und Amaretto cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
Die Löffelbiskuits in die Form legen und mit dem Kaffee beträufeln. Wer es etwas kräftiger mag träufelt auch noch Amaretto rüber.
4 Lagen schichten ( bei mir waren es nur 2 Lagen) beginnen mit Biskuits, dann Mascarponecreme, Biskuits und wieder Mascarpone. Dick mit Kakaopulver bestäuben. Am besten über Nacht in den Kühlschrank aber mindestens 1 Stunde.








Keine Kommentare: