Donnerstag, 23. März 2017

Nudelauflauf mit Mozzarella

Mein Mann mag eigendlich keinen Nudelauflauf weil der ihm immer zu trocken ist. Nun habe ich ein Rezept gefunden bei dem der Auflauf schön cremig ist und garnicht trocken.
Nudelauflauf mit Mozzarella
Ihr benötigt
500g Nudeln
1-2 Zwiebeln
3-4 Knoblauchzehen
2-3 Mozzarella
geriebenen Gouda oder Emmentaler
1 Becher Sahne
1 Packung passierte Tomaten
Gewürze

Die Nudeln kochen bis sie Bissfest sind.
Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
Sahne und passierte Tomaten hinzugeben. Mit Gewürzen abschmecken.
Die Nudeln in eine Auflaufform geben.
Die Sauce darüber gießen.
Den Mozzarella klein schneiden und auf dem Auflauf verteilen. Bisschen unterheben.
Zum Schluss kommt noch der geriebene Käse drüber und dann alles bei mittlerer Hitze im Backofen ca. 20 min. backen.



Keine Kommentare: